FANDOM


TheramoreSchiffsbesichtigung

Marineakademie Theramore: Besichtigung der Gischtkönigin

Dies ist das Ausbildungstagebuch der Seefahrtsakademie Theramore. Hier sollen alle Unterrchtseinheiten, Materialien, Erfahrungsberichte und verwandte Themen aufgeführt und bearbeitet werden. Das Ausbildungstagebuch steht einem jedem offen der bereit ist seine Erfahrungen und Gedankengänge hier nieder zu legen. (Letzte Änderung: 6.09.2012)

TeilnehmerBearbeiten

Teilnehmer der Ausbildung sind folgende Personen (wer fehlt kann sich gerne noch eintragen):

Name Rasse Besonderes
Taringail v. Silberherz Mensch Ausbildungsleiter
Jiltanith v. Silberherz Mensch Schüler/ Ausbilder
Bennett v. Silberherz Mensch Schüler/ Ausbilder
Elodret Barrisan Mensch Schüler/ Ausbilder
Arkaniús Draenei Schüler
Aminia Nachtelf Schüler
Calistá Beletharan Nachtelf Schüler
Schwester Emilía Sufford Mensch Schüler
Tyxx Gnom Schüler
Raeel Nachtelf Schüler
Iraná Mensch Schüler
Sidheag Mensch Schüler
Sideal Zwerg Schüler
Akilá Nachtelf Schüler
Joscelin Harris Mensch Schüler
Rasati Harnischmacher Nachtelf Schaulustige
Zhuluwâta Draenei Schüler
...

Lehrmittel zur AusbildungBearbeiten

- Kadettenuniform (08.01. ff.)

Seealmanach-GHI

- Theramorer Seealmanach Band 1: Seerecht
(GH-Item, Fertigstellung und Ausgabe am 18.01. ff.)

- Theramorer Seealmanach Band 2: Nautische Grundbegriffe
(GH-Item, Fertigstellung und Ausgabe am 05.02. ff)

- Theramorer Seealmanach Band 3: Zeiten und Orientieren auf See
(GH-Item, Fertigstellung und Ausgabe am 19.02. ff)

UnterrichtseinheitenBearbeiten

Projekt P

Wappen der Expedition

1. Termin:
08.01.2012,
Ort: Kaserne Theramore,
Dozent: Taringail v. Silberherz,
Thema: Begrüßung, Ziele

2. Termin: 22.01.2012, Beginn des Unterrichts.
Ort: Kaserne Theramore,
Dozent: Taringail v. Silberherz,
Thema: Seerecht

3. Termin: 05.02.2012
Ort: Die Gischtkönigin,
Dozent: Taringail v. Silberherz, Jiltanith v. Silberherz, Bennett v. Silberherz
Thema: Grundbegriffe der Nautik

4. Termin: 19.02.2012
Ort: Die Gischtkönigin,Theramore
Dozent: Taringail v. Silberherz,
Thema: Nautik II, Kompaßkunde, Orientieren

5. Termin: 04.03.2012
Ort: Kaserne Theramore
Dozent: Taringail v. Silberherz,
Thema: Test
(Termin musste entfallen)

5. Termin: 01.04.2012
Ort: Kaserne Theramore
Dozent: Taringail v. Silberherz,
Thema: Vorbereitung der Übungsexpedition

April 2012
Übungsexpedition in das Brachland
Errichten eines Lagers, Wacheinteilung und diplomatische Mission

Zwischentermin/ein Mittwoch im Mai:  Selbstverteidigung und gruppenbildende Maßnahmen

6. Termin 13.05.2012
Ort: Kaserne Theramore
Dozent: Taringail v. Silberherz
Thema: Nachbereitung der Expedition

...

...

x. Termin So 24.06.2012
Ort: Turm von Theramore
Dozentin:
Thema: Wissenschaftliches Arbeiten in der Forschung

...

y. Termin So 12.08.2012
Ort: Gischtkönigin vor Anker in Theramore
Dozent: Taringail v. Silberherz
Thema: Kommandos

So 19.08.2012
Prüfung! Antreten in Uniform.

26.08.
Abschluss der Ausbildung. Vergabe der Dienstposten und Beförderungen. Antreten in Ausgehuniform!


Notizen zum UnterrichtBearbeiten

Unterricht zum Thema SeerechtBearbeiten

Eintrag hierzu von Jiltanith

Marineakademie-Gruppenarbeit

Gruppenarbeit

Am 22.1.2012 wurde von Taringail von Silberherz die erste Unterrichtsstunde gehalten, das Thema: Seerecht. Hierzu wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt, und jede Gruppe bekam ein Arbeitsblatt mit zwei Aufgaben: es galt jeweils, zu einer Situation darüber zu diskutieren, wie die Rechtslage wohl sein dürfte.

Nach einer halben Stunde kamen alle wieder zusammen, konnten ihre Position darlegen, und wurden dann belehrt, wie die richtige und vollständige Lösung lautet. Erfreulicherweise lagen die Gruppen immer recht gut.


Unterricht zum Thema Grundbegriffe der NautikBearbeiten

FührungGischkönigin








Vortrag Wissenschaftliche ForschungsmethodenBearbeiten

Seefahrerakadmie-wissenschaftlich

Interessanter Vortrag im Turm von Theramore darüber, wie Forschungsergebnisse festgehalten werden, dass Pflanzen nicht einfach ausgerissen werden sollen, über das Verhalten Einheimischen gegenüber, über Kulturschock und mehr.




Platz für weitere Einträge Bearbeiten

Ein Mittwoch im Juni:  Ein Abend am Lagerfeuer, ein gewisser Altaineth sagt, dass er die Gruppe drillen wird. Niemand ist recht begeistert, zumal unklar ist, ob der Käptn das wirklich so angeordnet hat - später am Abend taucht letzterer auf und erklärt diese Prüfung für bestanden.

Kadetten der Seefahrerakademie, schreibt hier gerne etwas hinein wenn ihr mögt!


Ein Notitz-Zettel im AusbildungsbuchBearbeiten

... wer sie kennt sieht, dass es sich um Jiltaniths Handschrift handelt.

Was man lernen könnte oder gelernt hat:

- Knoten
- Kommandos zur See, Begriffe
- Kommandostrukturen, Rollen an Bord
- Handgriffe, die auf dem Segelschiff notwendig sind
- Segelmaneuver
- Wacheinteilung, Glasen
- Kompass
- Verhalten bei Notfällen: Mann über Bord, Sturm
- Seerecht
- Instandhaltung

- Erste Hilfe
- Lagerfeuer und Kochen, Vorsichtsmassnahmen bei ungewohnter Kost
- Forschung: was wie aufzeichnen, Pflanzen nicht ausreissen, ...
- Kontakt mit fremden Kulturen, Kultorschock
- Karten lesen und erstellen
- Wie erkenne ich giftige oder essbare Pflanzen
- Dauerlauf im schwierigen Gelände (Ausdauer)
- Tarnung und Verstecken
- Verhalten bei Gefahr durch wilde Tiere
- Lageraufbau


Letzte Unterrichtsstunde vor der PrüfungBearbeiten

Seefahrerakademie-Unterricht
Der Käptn hat angekündigt, dass beim nächsten Mal eine Prüfung stattfindet, praktisch und schrifttlich. Wirklich durchfallen heisst es kann keiner, es gibt für jeden einen Platz.

Beim Treffen danach werden dann die Rollen an Bord vergeben.



PrüfungBearbeiten

An diesem Tag hiess es antreten in Deckuniform, um die Prüfung abzulegen. Der erste Teil war die Theorie: es galt, aus einer Liste von geretteter Ausrüstung bei Schiffbruch eine Prioritätenliste zu erstellen.

Antreten zur Prüfung:

Zum praktischen Teil galt es dann, einen Ort in der Bucht (im Bild hinter dem Kapitän) als Stützpunkt auszuwählen, und zu entscheiden, was für Ausrüstung wie dort hin geschafft wird:

Nach abgeschlossener Prüfung dann der gemütliche Teil:

Seefahrerakademie nach der Pruefung


Prüfungsergebnisse gibt es dann beim nächsten Mal.

Und bald darauf erwartet uns eine Fahrt auf der Gischtkönigin ins Unbekannte, um zu erkunden und zu forschen !





Ein Blick über Theramore Bearbeiten

Ein letzter wehmütiger Blick über die Stadt Theramore hinweg, bevor wir aufbrechen, ins Unbekannte, und vielleicht für viele Jahre nicht zurückkehren...

  • Die Stadt Theramore
  • In Blick vom Hafen auf die Stadt
  • Der Hafen
  • Die Gischtkönigin
  • Das Gasthaus und die Kaserne


Abschluss Überreichen der SeemannspatenteBearbeiten

Abschluss mit Überreichen der Seemannspatente und Rangabzeichen und Zuweisung der Aufgaben.

Abschluss Akademie mit Salutieren - Bild












(Gemälde zum genauen Betrachten anclicken!)


Abfahrt !Bearbeiten

Wie es weiter geht, ist im Expeditionslogbuch des Projektes P nachzulesen.