FANDOM


30px-Emblem-important.png An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite. Nach spätestens drei Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.
Taringail Adrian von Silberherz
Taringail
'
Eigenschaften
Stellung Schwertkämpfer, Kapitän der Gischtkönigin & Botschafter Theramores
Beruf Alchemie und Kräuterkunde
Wohnort Theramore
Volk Mensch
Gilde schwarzer Regen
Alter 38
Augenfarbe Blau
Haare Silberweiss
Größe 1,80m
Besonderheiten Vielseitig interessiert, verheiratet, 1 Kind
Negatives neigt zu Jähzorn
Positives Bodenständig, Überlegend, Taktiker


Taringail Adrian von Silberherz ist der Zweitgeborene des Hauses Silberherz, dem ehemaligen Herrscherhaus des Alterac vor den Perenoldes. Taringail gilt als versierter Schwertkämpfer, Kapitän und Diplomat im Auftrage Theramores. Zudem ist er Eigner der theramorischen Abenteuer - und Handelscompagnie und lehrt zudem an der Flottenakademie der Allianz in Theramore.

Die Kindheit

Taringail kam nur wenige Minuten nach seinem Bruder Tullius zur Welt. Damit war sein Weg bereitet: Fortan würde er der Behüter und Beschützer des Hauses Silberherz sowohl für seinen großen Bruder wie auch seine jüngeren Geschwister sein. Obgleich sein Leben wohlbehütet war und er sehr wissbegierig war, fiel es seinen Lehrern schwer, ihn unter Kontrolle zu halten denn Taringail begann schon früh, Dinge wie Kampf und Reiten zu lernen. Wie sein Bruder auch wurden beide vom Waffenmeister des Hauses Udfrey Theonson ausgebildet. Schon zu dieser Zeit zeigte sich das Taringail eine begabung für den Umgang zweier Waffen auf einmal hatte.

Wanderjahre

Mit 12 begann wie auch für Tullius die Zeit des Lernens. Anders als sein älterer Bruder wurde er zu verschiedensten Waffenmeistern in ganz Lordaeron geschickt um Kampfstile zu erlernen und meistern. Fast immer blieb er dabei seinen Schwertern treu. Damit er auch seiner Tätigkeit als Behüter und Beschützer nagehen konnte wurde er ebenso von den legendären Waldläufern von Quel`Thalas unterrichtet. So geschult wurde er zu einem jungen Mann der sich jederzeit auf alle seine Sinne verlassen konnte um sein Ziel zu erreichen.

Während seines Aufenthaltes in Andorhal und der dort ansässigen Kämpferschule, begab es sich dass er auf die junge Kämpferin Caytlin Dujere traf.